Seiteninterne Navigation

Freie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband Bayern

Navigation

 

Aktuelles

Aktuelle Termine

Seiteninhalt

Veranstaltungen

Wahlkampfauftakt auf Plecher Kirchweh

Einen gelungenen Wahlkampfauftakt zur Landtags- und Bezirkswahl 2018 bestritten die FREIEN WÄHLER Bayreuth-Land auf der Plecher Kirchweih. Die ÜWG Plech hatte zum Politischen Frühschoppen eingeladen. Als Redner traten nach dem Grußwort von Bürgermeister Karlheinz Escher Landtagsvizepräsident Peter Meyer, Landtagsdirektkandidat Florian Wiedemann und MdL Thorsten Glauber auf.

Fraktion vor Ort

Thorsten Glauber, der stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Freien Wähler, war im Rahmen der Veranstaltungsreihe Fraktion vor Ort zu Gast in Bischofsgrün. Es entwickelte sich eine hoch interessante Diskussion zum Thema "Förderoffensive Ochsenkopfregion!?". Am Schluss der Veranstaltung übergab FREIE WÄHLER-Kreisvorsitzender Florian Wiedemann einen Forderungskatalog mit 4 zentralen Punkten an Thorsten Glauber:

1) Aufnahme der Ochsenkopfregion und weiterer Teile des Fichtelgebirges in das Förderprogramm „Förderoffensive Nordostbayern“
2) Angemessener Zuschuss des Freistaates Bayern für den Neubau der Seilbahn
3) Angemessener Zuschuss des Freistaates Bayern für ein Multifunktionsgebäude am Biathlonzentrum Neubau
4) Angemessener Zuschuss für die Sprungschanze in Bischofsgrün, damit auch Winterskispringen möglich ist

Thorsten Glauber hat seine Unterstützung für diese zentralen Punkte für die Weiterentwicklung der Ochsenkopfregion zugesagt.


Besuch des Landtags

Auf Einladung von MdL Peter Meyer besuchten einige Feuerwehren aus dem Landkreis Bayreuth und dem Landkreis Kulmbach den Bayerischen Landtag. Anschließend ging es für eine Besichtigung zur Münchner Flughafenfeuerwehr, die eine beeindruckende Vorführung anbot. Organisiert wurde die Fahrt in perfekter Art und Weise von Klaus Förster. Mit dabei war auch Landtagskandidat Florian Wiedemann mit zahlreichen Kameraden seiner Hinterkleebacher Feuerwehr. Ein besonderer Dank gilt Landtagsvizepräsident Peter Meyer, der nicht nur die Führung durch den Landtag übernahm, sondern auch zum Mittagessen samt Getränken in den Hofbräukeller einlud.


Politischer Aschermittwoch 2018

Die Straßenausbaubeiträge, die Politik im Kreistag und die Politik in Pegnitz waren die dominierenden Themen des Politischen Aschermittwochs des FREIE WÄHLER Kreisverbandes, der im Gasthaus Löffler in Trockau stattfand. Kreisvorsitzender Hans Hümmer kritisierte, dass der Landrat und die Rechtsaufsicht ihre Kraft dafür verwendet haben, die Gemeinden beim Thema Straßenausbaubeitragssatzung unter Druck zu setzen. Sie hätten ihre Kraft lieber dafür verwenden sollen, in München mehr Mittel für den kommunalen Straßenbau einzufordern. Zudem habe der Landkreis auf Kosten der Gemeinden gelebt, indem er auf Grund von zu hohen Hebesätzen Rücklagen von mehreren Millionen Euro angehäuft hat.